Gesundes Zahnfleisch – die besten Tipps!

Freitag, 30. April 2021

Ihr Zahnfleisch ist elementar für Ihre Zahngesundheit. Ein gesundes Zahnfleisch liegt dicht an den Zähnen an und ist leicht rosafarben. Beim Zähneputzen sollten Sie kein Blut ausspucken und keine Schwellung spüren. Um Ihr Zahnfleisch gesund zu halten, sollten Sie eine Zahnbürste mit weichen Borsten benutzen. Bei elektrischen Zahnbürsten ist neben dem richtigen Bürstenkopf auch noch die korrekte Zahnputztechnik sehr wichtig.

Hier finden Sie eine Anleitung für das Putzen mit Ihrer elektrischen rotierenden Zahnbürste: https://youtu.be/SKqIo_16hRc. Ihre Zahnbürste sollten Sie alle 3 Monate auswechseln. Ein extra #Hack für Ihr Zahnfleisch: Benutzen Sie eine Zahnbürste mit ganz weichen Borsten und massieren Sie sanft (!) Ihr Zahnfleisch – das regt die Durchblutung an und kann zurückgehendem Zahnfleisch entgegenwirken. Auch die tägliche Benutzung von Zahnseide tut Ihrem Zahnfleisch sehr gut, da Speisereste und Bakterien schonend aus den Zahnzwischenräumen gereinigt werden.

Mehr Service für unsere Patienten: Unsere Praxis ist nun auch am Samstag für Termine geöffnet.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin bequem online oder via Telefon unter 089 – 61 63 64.