Neues aus der Wissenschaft: Mundspülungen inaktivieren Covid-Viren um bis zu 99,99 Prozent

Freitag, 30. Oktober 2020

„Allgemein verfügbare Gesundheitsprodukte wie Mund- und Nasenspüllösung können mit ihren viruziden Eigenschaften die Konzentration von Coronaviren signifikant mindern, belegt eine Studie mit humanen Zellkulturen“ (Zitat: zm-online).

Mundspülungen mit Inhaltsstoffen wie Wasserstoffperoxid (H2O2), Chlorid, Menthol und Methylalkohol sind im Handel frei erhältlich und zeigten in den Testwiederholungen „Ergebnisse bis zu einer 99,99 prozentigen Virusreduktion“. Sie sollten mindestens 60-120 Sekunden lang die Mundspülung verwenden. In unserer Praxis verwendet jeder Patient eine spezielle Mundspüllösung vor Beginn der Behandlung, die die Sicherheit Ihres Besuchs noch weiter erhöht. Der Besuch beim Ihrem Zahnarzt ist generell sehr sicher, da die Zimmer und Instrumente immer höchstpräzise desinfiziert werden.

Mehr Service für unsere Patienten: Unsere Praxis ist nun auch am Samstag für Termine geöffnet.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin bequem online oder via Telefon unter 089 – 61 63 64.

(Quelle: https://www.zm-online.de/news/praxis/mundspuelungen-inaktivieren-coronaviren-um-bis-zu-9999-prozent/)